DutchEnglishGerman
Home Faq Wie oft sollte mein Sattel überprüft oder gepolstert werden?

Wie oft sollte mein Sattel gefüllt werden?

Die Kissen eines Sattels sind normalerweise mit Wolle gefüllt. Wolle hat elastische Eigenschaften und verteilt den Druck gleichmäßig über den Pferderücken. Mit der Zeit kann sich die Wolle festsetzen und es ist möglich, dass der Sattel nicht mehr optimal auf dem Pferd sitzt. Der Sattel muss dann gefüllt werden.

  • 100% Handarbeit
  • Eigener Pass- und Messservice
  • +25 Jahre Wissen & Erfahrung
  • Echtes englisches Leder + 1 Jahr Garantie
  • 5 Jahre Garantie auf den Baum
  • Besuchen Sie unseren Reitshop >
Sie möchten mehr über unsere Sättel erfahren oder einen Servicetermin vereinbaren?

Erste Füllung

Die Zeit zwischen dem Kauf des Sattels und der ersten Füllung kann pro Pferd variieren, mal nach ein paar Wochen und mal nach 1 Jahr.

Generell empfehlen wir, den Sattel einmal im Jahr kontrollieren/befüllen zu lassen.

Wenn ein Pferd auf der einen Seite weiter entwickelt ist als auf der anderen, passt sich der Sattel an und kann eventuell schief liegen. Das ist auch der Fall, wenn ein Fahrer ungleichmäßig oder schief sitzt oder das Gewicht nicht ganz gleichmäßig verteilen kann. Ein Sattel, dessen Füllung schief/uneben ist, muss immer wieder gerade gerichtet werden, da sonst der Sattel selbst schief werden kann und das Pferd darunter leiden kann.