DutchEnglishGerman
Home Nachrichten Die Zeeland KFPS Dressage Championship 2023

Die Zeeland Insurance KFPS Dressage Championship 2023

Nach 6 Jahren übernimmt der neue Hauptsponsor De Zweeuwse Insurance Alrako Windows, Deuren und Kozijnen. Das bedeutet, dass die Ausgabe 2023 einen neuen Namen hat! Selbstverständlich haben sich auch Fryso Zadel und Tweespan Exclusive Ruitersport als Sponsoren dieses Klassikers unter den friesischen Dressurpferdewettbewerben engagiert. Seit 2006 veranstalten alle niederländischen Zuchtverbände der KFPS gemeinsam einen nationalen Dressurwettbewerb für Friesenpferde in der Grundsportart und der Subspitze

An 300 Auswahltagen konkurrierten rund 16 Kombinationen um einen Platz im Finale. 120 Kombinationen qualifizierten sich für das Finale, das am 23. September 2023 im KNHS-Zentrum in Ermelo stattfand.

Fryso Zadels bietet allen acht Champions in der Basissportart (B bis ZZL) einen Gutschein über nicht weniger als 1000 € für den Kauf eines neuen Fryso-Sattels an.

 

Foto mit freundlicher Genehmigung von Ingid Truijens

  • 100% Handarbeit
  • Eigener Pass- und Messservice
  • +25 Jahre Wissen & Erfahrung
  • Echtes englisches Leder + 1 Jahr Garantie
  • 5 Jahre Garantie auf den Baum
  • Besuchen Sie unseren Reitshop >
Sie möchten mehr über unsere Sättel erfahren oder einen Servicetermin vereinbaren?

Meister 2023

Klasse B: Rianne Okkema mit Stal Okkemas Zorro (von Bartele 472)
Klasse L1: Femke van Rooij mit Cornelis Oprecht (von Alwin 469)
Klasse L2: Thea Dijkstra mit Jietse von autofarm (von Alwin 469)
Klasse M1: Shannon Van Manen mit Graaf (v. Meinte 490)
Klasse M2: Debby De Graaf mit Drys ut de Westereen (von Omer 493)
Klasse Z1: Laura Roling mit Floris van de Terpen (von Hessel 480)
Klasse Z2: Maureen Okken mit Wybren-Fan Mokum (von Alke 468)
Klasse ZZ-Light: Michele Lancée – Klip mit Milancos Yme Ids (von Hessel 480)